Schulkonferenz

Als Organ der Mitwirkung und Mitbestimmung von Schülern, Eltern, Erziehern und Lehrern an der Schule wird jeweils für zwei Schuljahre eine Schulkonferenz gebildet. Den Vorsitz führt der Schulleiter; er hat kein Stimmrecht. Die Lehrerkonferenz, die Schulelternvertretung und die Schülervertretung der Schule wählen jeweils ihre Vertreter. Die Schulkonferenz besteht aus je drei Vertretern der Lehrer, der Eltern und der Schüler.

 

Unsere Klassensprecher

Klasse Klassensprecher Stellvertreter
3 Leonora
Maxima Luna
4 Linus
Lara
5 Chiara
Emma
6 Lukas
Ronja
7 Oliver
Michaela
8 Lena
Elena
9 Robin
Maurice
10 Josephin
Pascal

Schülersprecher: Sarah Oberthür   stellv. Schülersprecher: Elora Huber und Benedikt Thor

Schulkonferenz

Schülervertreter: Sarah Oberthür,

Elternvertreter: Christiane Mainzer, Sabine Kühn, Andreas Sandrock

Lehrervertreter: Frau Bank, Herr Kraus, Frau Dölle

 

Protokoll zur Klassensprecherversammlung

Datum: 15.9.16

Zeit: 5.Stunde

Ort: TGS Rodeberg Raum 10

Anwesende: Klassensprecher der Klassen          Felende: Klassensrecher der Klassen

alle Klassensprecher                                                       -

Gäste: Frau Weise

Inhalte:

- Wahl der Mitglieder der Schukkonferenz.

- Wahl des Vertrauenslehrers.

- Wahl des Kulturrats: Jakop Philip und Alicia.

- Breif der Schulleiterin: Ärger in den Hofpausen Meinung der Mitschüleranfragen zum Thema>Nutzung der Spiegeräte+ Schulhöfe.

Beschlüsse:

Nächste Klassensprecherversammlung: 22.6.16.

Pflegeobjekte und Klassenzimmer Erinnerung.

Pfeleobjekte:Philipp,Kevin,Jakob,Alicia und Selina.

Klassenzimmer:Paul,Leom,Maxi,Klara und Tom.

Unterschrieft des Protokollführers:

Tom Fynnjard Mier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
Template by Genesis Nova © 2008 | CSS 2.1 | XHTML 1.0